Bosch sucht revolutionäres Erlebnis –Sponsored

Bosch ist immer auf der Suche nach Revolutionärem. Innovationen, die das Leben der Menschheit verändern. Doch Bosch möchte dieses Mal nicht mit einem neuen Produkt überraschen oder eine neue Innovation vorstellen. Heute möchte der Konzern einmal wissen, was das Leben der Verbraucher revolutioniert hat. Das muss nicht unbedingt ein technisches Produkt oder generell eine Produktinnovation sein. Es kann sich dabei auch um ganz persönliche Dinge handeln. Karriere, Haus, der Porsche vor der Tür, eine gute Freundschaft, Kinder oder vieles mehr. Für jeden ist Revolution im eigenen Leben etwas anderes. Für den einen etwas materielles, für den anderen etwas Persönliches. Für Heimwerker dürfte es sich wohl im Bereich von DIY-Arbeiten abspielen oder zum Beispiel dem Hausbau. Was jeden im Einzelnen bewegt, möchte Bosch nun wissen.

Dafür hat sich das Unternehmen ein Gewinnspiel ausgedacht. Teilnehmen kann jeder. Einen ersten Informationsüberblick gibt es direkt im Video des Herstellers:


Das was für einen persönlich etwas Revolutionäres war, kann einfach auf Foto festgehalten und bei Bosch hochgeladen werden. Das Gewinnspiel läuft bis zum 27.11.2015. Zu gewinnen gibt es ein tolles Highlight. Die Gewinner werden in einem 4-Sterne Hotel in der Mega-City Tokio untergebracht. Passend zu dem revolutionären Ereignis, können sich die Gewinn dann in einer ebenso revolutionären City verköstigen und unterhalten lassen. Was gibt es schönes zum Jahresende.

Weitere Infos dazu gibt es auch bei Bosch direkt auf:

Webseite
Facebook
Twitter
Genau das richtige Gewinnspiel zum Jahresende. Wer möchte nicht einmal nach Tokio reisen. Ein kleines Bild reicht dazu vielleicht schon aus.